RETTEN SIE DEN WALD AN DEN UPSTALLWIESEN

Der Wald entlang der Potsdamer Allee und Parkallee soll gerodet werden, damit dort vierstöckige Wohn-und Gewerbebauten entstehen können.

Unser Auftrag

Der Wald an den  Upstallwiesen ist bedroht.

Im Auftrag der Gemeindevertretung erstellt die Verwaltung einen Bebauungsplan, der den Bau großer Wohnblöcke mit Tiefgarage ermöglichen soll.

Die dazu notwendige Absenkung des Grundwasserspiegels wird wie die Abholzung des Waldes das Ende des Feuchtgebietes und seiner Bewohner sein.

Wir wollen die Gemeindevertreter mehrheitlich umstimmen, damit die Naturlandschaft Upstallwiesen erhalten bleibt. 

Wie Sie helfen können

Weitersagen

Erzählen Sie Ihren Nachbarn und Freunden, daß der Wald an den Upstallwiesen gerodet werden soll.

Aufklärung fordern

Schreiben Sie Ihrem Gemeindevertreter wie besorgt sie um die Tierwelt sind.

Insbesondere Linke, CDU und SPD wollen das Bauvorhaben. Fordern Sie von Ihren Volksvertretern Aufklärung!

Die Emailadressen finden Sie unter hier:

Orte

Unterstützen Sie bitte unsere Online-Petition zur Rettung der Upstallwiesen!

Wenn genug Menschen mitmachen, können wir die Gemeindevertretung umstimmen.

Wussten Sie davon?

Der Bebauungsplan Nr. 19 wurde am 4. März im Schatten der Corona Pandemie in der Gemeindeversammlung in Auftrag gegeben. Noch können wir auf seine Gestaltung Einfluß nehmen und die Gemeindevertreter auf unsere Seite holen.

Helfen Sie uns, unsere Arbeit fortzusetzen

Unterstützen Sie unsere Petition zur Rettung der Upstallwiesen:

https://www.openpetition.de/petition/online/rettet-den-wald-der-upstallwiesen

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

* Kennzeichnet erforderliche Felder

Kontakt

Bürgerinitiative Upstallwiesen

Sprecher Jörg Blichmann

Telefon: 0171-27 27 217

E-mail: joe@blichmann.org

Anschrift: Parkallee 10, 14532 Stahnsdorf

 

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.